Reis ist unser Hauptgericht

Lustige Tatsache: Sie wissen vielleicht, dass Indonesien ein großer Teil des pazifischen Feuerrings ist. Wir haben die aktivsten Vulkane der Welt, und etwa 76 von ihnen sind in der jüngeren Geschichte ausgebrochen.

Infolgedessen gehören unsere Böden zu den fruchtbarsten der Welt. Aus diesem Grund ist Indonesien einer der größten Reisproduzenten der Welt.

Sie können sich also vorstellen, dass Reis für uns sehr wichtig ist.

So sehr, dass wir ihn als Hauptgericht betrachten, anders als in der westlichen Welt, wo wir Reis als Beilage betrachten.

In Deutschland wird der Reis in einem erbärmlich kleinen Löffel seitlich auf dem Teller serviert. In Indonesien wird er den größten Teil Ihres Tellers bedecken!

Reis ist das Grundnahrungsmittel unserer Hauptmahlzeiten.

Der Rest des Essens – das Gemüse, das Fleisch – wird in kleinen Löffeln auf der Seite des Tellers serviert. Die Indonesier betrachten volle Mahlzeiten als die mit Reis als Hauptportion.

Alle anderen sind nur Snacks zu den Mahlzeiten. Was uns zu meinem nächsten Punkt bringt…